Textversion

Rezeption und Wirkung

Hermann Hesse am Schreibtisch etwa 1955




Präliminarien

Die Website wendet sich an Informationssuchende zum Schrifttum über den

deutschen Schriftsteller und Dichter Hermann Hesse

(geb. am 2. Juli 1977 in Calw, gest. am 9. August 1962 in Montagnola).

Ziel der Website ist die sammelnde Erforschung aktueller Informationen und die Bewahrung derselben nach bibliographischen Kriterien. Die derzeitige Technik des Internets mit den Chancen, Ereignisse zu verfolgen, diese sytematisch zu ordnen und zu speichern, eröffnet optimale Perspektiven. Diese zu nutzen, einem breiten Interessentenkreis zu Verfügung zu stellen, bietet sich an.

Kernstück der Aufzeichnungen bildet die Datenbank mit nahezu 28.000 Belegen zum Sekundärschrifttum über den Schriftsteller. Dieses Quellenverzeichnis listet, nach thematischen Ordnungsprinzipien aufgebaut, seit 1899 über Hermann Hesse in Büchern, Monographien, Zeitschriften und Zeitungen sowie im Internet Veröffenlichtes, auf.

[Gestartet 5. Juni 2001 - Reloading Januar 2014][




Letzte Änderung am Donnerstag, 29. Mai 2014 um 16:46:31 Uhr.




Schlagwortwolke

Anny Bodmer Ausstellungen Beitragstexte Bern Bern-Melchenbühlweg Bibliographen Calw Datenbank ab 1899 Ehefrauen Eltern Freundeskreise Gaienhofen Gaienhofen-Bauernhaus Gaienhofen-Erlenloh Geschwister Großeltern_Gundert Großwater-Hesse Hesse-Handbuch Marbach Montagnola Montagnola-Casa Camuzzi Montagnola-Casa rossa NEU: Historische Quellentexte Publikationen Sekundärbibliographie Söhne Veranstaltungen Vorfahren




Volltextsuche

Volltext
 



00003723